Bodenüberwachung

Massnahmenwerte für Schwermetalle

Für gewisse Schwermetalle sind in der VBBo Massnahmenwerte festgelegt. Sie heissen Richtwert, Prüfwert und Sanierungswert. Überschreitung von solchen Werten führt zu folgenden Massnahmen der FaBo:

Richtwertüberschreitung: Ursachenabklärung (Art. 8, VBBo)
Prüfwertüberschreitung: Gefährdungsabklärung (Art. 9, VBBo)
Sanierungswertüberschreitung: Nutzungseinschränkung (Art. 10, VBBo)

Massnahmenwerte

       
        
  Totalgehalt  Löslicher Gehalt  
MetallStoffz.RichtwertPrüfwertSan.wertRichtwertPrüfwertSan. Wert
CadmiumCd0.82200.020.020.1
KupferCu4015010000.70.74
NickelNi50*100*-0.20.4-
ZinkZn150*300*2000*0.515
BleiPb502001000---
ChromCr50*200*-*---
QuecksilberHg0.5*1*-*---

Legende:
Angaben in Milligramm Schwermetall pro kg trockenen Boden (mg/kg)
*nach Wegleitung zur Verwertung von Bodenaushub, Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft, 3003 Bern. Dokument VU-4812-D.