Bodenkarten

Fruchtfolgeflächen

Die Karte gibt Auskunft über Lage, Umfang und Qualität der Fruchtfolgeflächen (FFF) im Kanton Zürich und konkretisiert damit die entsprechenden Festlegungen des rechtskräftigen kantonalen Richtplans.
Die FFF im Kanton Zürich wurden in den 1980er-Jahren erstmals erhoben. 2008 - 2010 führten ARE und ALN gemeinsam mit den Gemeinden eine Überarbeitung und Aktualisierung durch. Diese basierte auf der Landwirtschaftlichen Bodenkarte des Kantons Zürich und beinhaltete u.a. eine Überprüfung im Feld.
Die Karte dient als Grundlage für Massnahmen zum Erhalt des vom Bund vorgegebenen Mindestumfangs an FFF.