Bodenkarten

Grundwasserleiter Hochrhein

Erkundung der Grundwasserleiter und Böden im Hochrheintal

Ergebnis des internationalen Interreg II-Projektes mit Beteiligung des Kantons Zürich, mit u.a. folgenden thematischen Karten zum Boden:

  • Bodenkarte (1:25'000)
  • Karte der Filter- und Pufferkapazität (1:50'000)
  • Rückhaltevermögen für wasserlösliche Stoffe (1:50'000)
  • Landnutzung (1:50'000)
  • Grundwasserneubildung (1:50'000)
  • Schwermetallgehalte der Böden (1:50'000)

Die Karten stellen eine Ergänzung (Wald, thematische Karten) zur Bodenkarte des Kantons Zürich (1:5000) dar und bilden wie diese eine Grundlage für den sachgerechten Umgang mit Boden, sowie für Planungen, Berichterstattungen etc.

Ansprechperson bei weiteren Fragen:
Alexander Lehmann, Fachstelle Bodenschutz

Titelbild des Berichtes Interreg II, Erkundung der Grundwasserleiter und Böden im Hochrheintal