Staatsbeiträge

Bei der Umsetzung von Naturschutzmassnahmen in kommunalen Naturschutzobjekten können Gemeinden auf Beiträge des Kantons zählen. Beitragsberechtigt sind Massnahmen, die dem jeweiligen Schutzzweck angemessen sind und professionell ausgeführt werden.