Erarbeitung & Termine

Beratung

Die Kontaktstelle LEK beratet die Gemeinden und die beauftragten Büros bei der Erarbeitung von Landschaftsentwicklungskonzepten. Eine frühe Absprache wird empfohlen.

Einreichung LEK-Projektskizze

Einreichungstermine für LEK-Projektskizzen sind der 1. Mai und der 1. Oktober. Der Entscheid der Jury, ob ein Projektbeitrag zugesichert wird, ist bis Ende Juli, bzw. bis Ende Dezember zu erwarten.

Einreichung LEK-Projekt

Nach abgeschlossener Projekterarbeitung kann das Projekt jeder Zeit für die Projektabnahme eingereicht werden. Nach erfolgreicher Projektabnahme wird der Projektbeitrag ausbezahlt.
Wird gleichzeitig ein Vernetzungsprojekt erarbeitet, kann dieses jeder Zeit und unabhängig von den restlichen LEK-Themen zur Genehmigung eingereicht werden. Es ist zu beachten, dass Vernetzungsprojekte bis spätestens Ende April bei der Kontaktstelle LEK eingereicht werden müssen, wenn Beitragszahlungen für das laufende Jahr angestrebt werden.