Gemeinden

Der Wald geniesst in der Schweiz einen starken rechtlichen Schutz. Der Wald soll nicht nur in seiner Fläche und regionalen Verteilung erhalten bleiben, sondern auch für alle zugänglich, frei von Motorfahrzeugverkehr sowie möglichst auch frei von Bauten, Anlagen und Deponien aller Art sein.

Die unterschiedlichen Nutzungen des Waldes sind aufeinander abzustimmen (z.B. Erholung, Holznutzung, Jagd, Naturschutz). Falls der Wald bewirtschaftet wird, hat dies pfleglich, auf naturnahe Art und Weise zu erfolgen.

Weitere nützliche Informationen finden Sie unter Formulare und Merkblätter.