Gemeinden

Waldbewirtschaftung, Waldbau

was ist zu beachten?

Pflichten Waldeigentümerschaft

Naturnaher Waldbau, d.h. standortgerechte Baumarten; keine Kahlschläge; Schonung Boden, Flora, Fauna

Sicherheit umsetzen

Mithilfe bei Wildschadenverhütung

Rechtliche Grundlagen

Zu beachten

  • Vom Gesetz her besteht keine Bewirtschaftungspflicht
  • Holz erhält als nachwachsender Rohstoff zunehmende Bedeutung, z.B. wegen der CO2-Bilanz